Geschäftsführender Vorstand

Vorsitzende/r: zur Zeit unbesetzt
Stellv. Vorsitzender: Heinz Ross
Schatzmeister: Roland Barget
Schriftführer: André Vigano
Stellv. Schriftführer: Rudolf Eisenbarth

Obmänner
Kynologische Abt.: Dr. Wolfgang Schmidt
Schießstand: Thomas Franzel
Jagdhornbläser: Dr. Stefan Eisenhardt
Jungjägerausbildung: Ralf Salzmann
Presseobmann: Michael Schreier

Beisitzer: Boris Leistikow

Erweiterter Vorstand

Hegegemeinschaften

Damwildring

Die Jagdbezirke auf der Fläche des Altkreises Hanau sind zu vier
Hegegemeinschaften zusammengefasst. Zusätzlich bilden mehrere aneinander angrenzende Reviere die Hegegemeinschaft Damwildring Bulau.


Jagdhornbläser

Jaghornbläser

Die Jagdhornbläsergruppe des Hanauer Jagdklub besteht momentan aus 13 Mitgliedern zwischen 18 und 75 Jahren. Wir treffen uns jeden Montag um 19:30 Uhr zur Übungsstunde im Infozentrum der Alten Fasanerie.

Jagdhunde

Jagdhunde

Aufgabe der kynologischen Abteilung ist es, dem Jäger einen brauchbaren Jagdhund an die Hand zu geben und ihn in die Lage zu versetzen, diesen nach entsprechender Abrichtung ordnungsgemäß zu führen.


Jungjägerausbildung

Jungjäger

Werden Sie Jäger!
Der HJK bietet mit dem von ihm entwickelten "Hanauer Modell" eine moderne, professionelle und sehr persönliche Ausbildung zum Jäger an. Informieren Sie sich und melden Sie sich zum nächsten Kurs an!

Schießstand

Jungjäger

Der Schießstand bietet den Mitgliedern die Möglichkeit, die Treffpunktlage ihrer Jagdwaffen zu überprüfen und sie einzuschießen, sowie ihr jagdliches Schießen zu trainieren. Nur so ist verantwortungsvolle und waidgerechte Jagd möglich.