Geschichte

Der Hanauer Jagdklub wurde am 3. November 1946 gegründet und zählt heute 400 Mitglieder.
1958 hat sich die Bläsergruppe gegründet und 1960 die Hundegruppe gebildet.
Am 16. Juli 1962 wurde der Schießstand eingeweiht.
Seit 1977 erscheint im Abstand von 3 Monaten das Klubheft.

Die Geschichte des HJK im Detail.

 

Aufnahmeantrag und Satzung

Aufnahmeantrag

Satzung

 

Daten

Hanauer Jagdklub e.V.

Registergericht: Vereinsregister Hanau
Registernummer: VR 420

Vorsitzender - Michael Göllner
Stellv. Vorsitzender - Dr. Ingo Bierwagen

Kontakt